Saalfeld, Martha: Gedichte und Erzählungen, Heidelberg 1973.

Sachs, Nelly: Fahrt ins Staublose, 1961.

Gedichte, 1966.

Suche nach Lebenden, 1971.

Teile dich Nacht, 1971.

Schaefer, Oda: Der grüne Ton. Späte und frühe Gedichte, München 1973.

Grasmelodie. Neue Gedichte, München 1959.

Irdisches Geleit. Gedichte, München 1946.

Schneider, Reinhold: Gesammelte Werke. Band 5: Lyrik, Frankfurt a.M. 1981.

Schramm, Godehard: Lieber Rot als Rot. Texte, München 1970.

Schultze, Hans-Jürgen: Widersprüche griechisch. In: Auswahl 70, S. 99-101.

Schulze, Axel: Kirschenzeit. [...], Halle/Leipzig 1981.

Winterfahrplan. Gedichte. Halle/Saale 1977.

Schutting, Jutta: Traumreden. Gedichte, Salzburg & Wien 1987.

Schwedhelm, Karl: Fährte der Fische. Sämtliche Gedichte, Aachen 1991.

Sellwig, Franziska: ich bin eine negerin weiß. gedichte, Schwifting 1980.

Seuren, Günter: Der Jagdherr liegt im Sterben. Gedichte, Reinbek 1974.

Söllner, Werner: Der Schlaf des Trommlers. Gedichte, Zürich 1992.

Eine Entwöhnung. Gedichte, Bukarest 1980.

Kopfland. Passagen. Gedichte, Frankfurt/M. 1988.

Strahl, Rudi: Die Angst der Ochsen. In: Zwiebelmarkt. Komisches und Satirisches aus drei Jahrzehnten. Gedichte. Hrsg. von W. Sellin und M. Wolter, Berlin 1978, 2. Aufl. 1980, S. 173f.

Streubel, Manfred: Zeitansage. Gedichte aus zehn Jahren 1957-1967. Halle 1968.

Struzyk, Brigitte: Der wild gewordene Tag. Gedichte, Berlin und Weimar 1989.